[WUCC Blog – Tag 1] Gelungener Auftakt

Alle wichtigen Links und Infos: frisbee.vfl1860marburg.de/wucc-infos

Ergebnisse:

  1. Erdferkel 15-5 Panthers (Bern)
  2. Erdferkel 15-11 IKU (Tokio)

 

Hallo aus Cincinnati!

Was für ein großartiger erster Turniertag! Zwei Spiele, zwei Siege: Das bringt uns in eine gute Ausgangsposition für die verbleibenden drei Gruppenspiele.

Der Auftakt ins erste Spiel lief nach Maß: Innerhalb von 20 Minuten lagen wir dank hoher Intensität in der Defense und einigen Fehlern der Schweizer mit 6:0 in Führung. Im Anschluss brachten wir das Spiel ungefährdet nach Hause.

Die Partie gegen IKU aus Japan verlief dagegen lange Zeit äußerst ausgeglichen. Bis zum Stand von 6:5 punkteten beide Seiten immer abwechselnd, bevor wir zum 7:5 das einzige Break der ersten Halbzeit holten. Direkt nach der Pause profitierten wir von einem fallengelassenen Pull der Japaner und erhöhten in Sekundenschnelle auf 9:6. Ein weiteres Break zum 11:7 sowie kontinuierlich erfolgreiche Offense-Punkte bescherten uns den 15:11-Sieg.

Insgesamt scorten wir heute jeden der 17 Punkte, die wir mit Offense starteten, kassierten also kein einziges Break.

Bei beiden Spielen herrschte eine bemerkenswert tolle Atmosphäre zwischen den Teams, sodass es auch in dieser Hinsicht enorm Spaß machte.

Morgen geht’s früh los: Um 9 Uhr Ortszeit – das bedeutet 6.50 Uhr Abfahrt am Hotel – spielen wir gegen den Top-Seed in unserem Pool, „Friskee“ aus Sydney. Das Spiel ist im Livestream auf dem WFDF-Youtube-Kanal zu sehen: youtube.com/watch?v=c3RBwVUjEF8 oder youtube.com/user/WFDFchannel.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.